Frequently Asked Questions - Luxstream - Begeisterung für Licht

06151 - 629 42 - 0   

Frequently Asked Questions

Das Luxstream-Kundenteam hat für Sie einen Fragenkatalog erstellt, in dem die Fragen zusammengefasst und beantwortet werden, die von Kunden am häufigsten gestellt werden. Durch die Unterteilung in Teilbereiche möchten wir Ihnen das Finden der richtigen Antwort erleichtern. Sollte Ihre spezifische Frage hier nicht beantwortet werden, steht Ihnen das Luxstream Team gerne zur Verfügung.

Allgemein

Wie kann ich testen, ob meine jetzige Beleuchtung unbemerkt für das menschliche Auge flimmert?
Schalten Sie Ihre Digitalkamera oder Ihre Handykamera ein und richten Sie die Linse in Richtung der Lichtquelle aus. Wenn das Bild flimmert, dann erzeugt die Wechselstromfrequenz des Stromnetzes (50 Hertz) diesen Effekt. Dieser Effekt wird zwar nicht bewusst wahrgenommen, aber er kann zur schnelleren Ermüdung oder zu Konzentrationsschwierigkeiten führen.
Welchen durchschnittlichen Helligkeitsverlust haben Luxstream Produkte?
Nach dem Erreichen der mittleren Lebensdauer liegt die Lichtleistung bei ca. 70% (L70).
Kann Luxstream explosionsgeschützte Produkte liefern?
Auf Anfrage sind Atex geprüfte und zertifizierte Produkte lieferbar. Dazu steht Ihnen unser Projektteam gerne beratend zur Verfügung.
Besteht die Gefahr, dass ich durch LED-Produkte das Stromnetz verunreinige und somit andere Geräte störe?
Bei minderwertig verarbeiteten LED-Produkten ist dies möglich. Sollten sich die Störungen über den eigenen Betrieb hinaus auf das öffentliche Netz ausdehnen, kann dies zu hohen Geldstrafen führen. In Deutschland ist ein Power Factor Control ab einer Leistung von 25 Watt vorgeschrieben. LED-Treiber ohne PFC beziehen ihre Energie aus dem Lichtnetz in Form einzelner Stromimpulse mit hoher Amplitude. Diese Abweichungen von der idealen Sinusform generieren unerwünschte Blindströme und reflektieren Oberwellen zurück ins Netz, wodurch dieses „verunreinigt“ wird. Je schlechter der Powerfaktor eines Treibers, desto höher sind Blindströme und Oberwellen.

Lichtplanung

Sind die Eulumdat-Dateien mit anderen Programmen kompatibel bzw. können sie problemlos von einer .ldt-Datei in eine .ies-Datei gewandelt werden? Gibt es die Eulumdat-Dateien auch in anderen Formaten?
Die Eulumdat-Datei sind grundsätzlich kompatibel, es gibt aber auch die Möglichkeit, die Datei mittels Converterprogrammen in andere Formate zu wandeln.
Empfehlen Sie einen 1:1 Austausch der alten Beleuchtung durch LED-Beleuchtung?
LED-Beleuchtung ist nicht vergleichbar mit einer konventionellen Beleuchtung. Daher empfehlen wir grundsätzlich eine Lichtplanung vor der Umrüstung. So wird sichergestellt, dass der geforderte Luxwert sicher erreicht wird.

Fluter und Industriestrahler

Funktionieren die Luxstream LED-Fluter und LED-Industriestrahler nur mit Wechselstrom oder auch mit Gleichstrom?
Alle Luxstream LED-Fluter und LED- Industriestrahler funktionieren mit  Wechselspannung (AC) und Gleichspannung (DC).
Aus welchen Material besteht der Dichtungsring des Industriestrahlers?
Der Dichtungsring des Industriestrahlers besteht aus PC und ist langlebiger als ein Silikonring.
Welche Problemanalyse kann ich durchführen, wenn mein LED-Fluter sich nicht einschalten lässt?
  1. Falls der Fluter an einer alten Sicherung angeschlossen ist, könnte die Sicherung oxidiert sein. Stellen Sie sicher, dass die Sicherung einwandfrei funktioniert.
  2. Sollten noch weitere Verbraucher an der Sicherung angeschlossen sein, könnte der gesamte Anlaufstrom zu hoch sein. Nehmen Sie die zusätzlichen Verbraucher von der Sicherung.

  3. Das Kabel ist eingeklemmt. Stellen Sie sicher, dass das Kabel unbeschädigt ist.

  4. Es sind zu viele Fluter an einem Strang angeschlossen. In diesem Fall sollte eine 16A Sicherung mit C-Qualität verbaut werden.
Was ist zu beachten, wenn Luxstream LED-Fluter in Reihe geschalten werden?
Der Anlaufstrom ist bei den Netzteilen der Fluter ca. 10mal höher als der Betriebsstrom. Bei einer Reihenschaltung sollten Sie Einschaltstrombegrenzer verbauen. Sollte das Problem damit nicht gelöst sein, könnten Sie das Netz auf 2 Sicherungen aufteilen.
Können die Fluter problemlos in Schwimmbädern verbaut werden?
Der Lack ist für eine dauerhafte Verbauung in Schwimmbädern nicht geeignet. Der Lack ist nicht säure- oder chlorbeständig.
Können säure- oder chlorbeständige Fluter bestellt werden?
Auf Anfrage ist eine Sonderanfertigung mit spezieller Lackierung möglich. Bitte wenden Sie sich an unser Projektteam.
Kann die LED-Matrix durch geleitetes Sonnenlicht beschädigt werden?
Ja, es kann durch Wasserreflektion zu einer zusätzlichen Erhitzung kommen, die zur Beschädigung der LED-Matrix führt. Wir empfehlen einen Mindestabstand von 50 cm zu reflektierenden Flächen.
Sind die Netzteile der 30W und 50W Fluter TÜV/GS geprüft?
Ja. Sie sind nicht angelötet, sondern geschraubt und befinden sich in einer separaten IP-Schutzhülle.

LED-EVGs

Was passiert, wenn 230 Volt auf der falschen Seite des LED-EVGs angeschlossen wird?
Die LED-EVGs sind nach hohem Sicherheitsstandard gebaut und daher besteht in diesem Fall keine Stromschlaggefahr. Das Gerät wir in diesem Falle nicht funktionieren.
Die Spannung des Stromnetzes in unserem Betrieb wird im Falle eines Stromausfalls von Wechselspannung über ein Notstromaggregat auf Gleichstrom umgestellt. Laufen die Luxstream LED-EVGs nur auf Wechselstrom oder auch auf Gleichstrom?
Die Luxstream LED-EVGs funktionieren mit Wechselstrom (AC) sowie Gleichstrom (DC).

LED-Röhren

Was passiert, wenn die LED-Röhre in eine herkömmliche 230 Volt Leuchte mit EVG eingebaut wird? Gibt es Funkenbildung? Besteht die Gefahr eines elektrischen Schlags?
Nein, diese Gefahr besteht nicht. Die Luxstream LED-Röhre leuchtet, jedoch werden die LEDs einer zu hohen Belastung ausgesetzt, da diese ausschließlich für den Betrieb mit Luxstream LED-EVGs ausgelegt sind.
Warum werden mit Luxstream weniger LED-Röhren als bei LED-Röhren anderer Hersteller benötigt?
Die LED-Röhren der meisten anderen Hersteller haben einen Abstrahlwinkel von 120°. Luxstream LED-Röhren dagegen haben einen Abstrahlwinkel von 200°. Zudem wirkt sich die hohe Lumeneffizienz der Luxstream LED-Röhren positiv aus, die bei mehr als 120 lm/W liegt.
Wie verhalten sich die LED-EVGs und die LED-Röhren im Betrieb in Kühlhäusern oder klimatisierten Bereichen?
Beide Komponenten laufen stabil, insofern diese im angegebenen Temperatureinsatzbereich von -20 bis +45 °C betrieben werden. Selbstverständlich ist bei dieser Angabe ein Sicherheitspuffer einkalkuliert.
Dürfen die Luxstream LED Röhre in der Lebensmittelindustrie verbaut werden?
Die LED Röhren können in der Lebensmittelindustrie eingesetzt werden. Sie entsprechen mindestens der Splitterschutzgruppe B, die für den Lebensmittelbereich benötigt wird. Ein Zertifikat für die Polycarbonatabdeckung liegt vor.
Spoiler Title
In der Norm DIN EN 62471 sind Risikogruppen festgelegt, die für den vorgeschriebenen Messabstand Information über die jeweilige maximal zulässige Bestrahlungsdauer gibt. EN 62471 ist als harmonisierte Norm unter der Niederspannungsrichtlinie (LVD) gelistet. Die Luxstream LED Röhre „Innovation“ gehört in die risikofreie Gruppe. Der Test wurde von einem DEKRA Prüflabor durchgeführt.