Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen

Header

ENTEGA AG Lehrwerkstatt

Die im Jahre 2015 eröffnete Lehrwerkstatt der ENTEGA AG wurde 2018 nochmals erweitert und auf den neusten technischen Stand gebracht. Dabei entstand eine Kooperation mit der HEAG mobilo bei der Ausbildung von elektrotechnischen und metallverarbeitenden Berufen. Die gemeinsam genutzte Ausbildungsstätte verfügt über ein Elektrolabor, zwei  abgetrennter Schweißerkabinen, eine schallisolierten Schleifkabine und einen großen, teilbaren Schulungsraum für Werksunterricht. 

 

frequenzfreie Beleuchtung
137 lm/W Lichtausbeute
tageslichtabhängige Steuerung

Die Herausforderung

  • Verschiedenste Arbeitsbereiche mit unterschiedlichen Ansprüchen.
  • Schnelle Projektrealisation.
  • Verbesserte Arbeitsbedingungen durch besseres Licht.
  • Effiziente Lichtsteuerung.
  • Erfüllung der erforderlichen Beleuchtungsstandards.
10 Tage
Abschlusszeit

Das Ergebnis

  • Die flexible Anwendung des Lichtbandes Luxline schafft in allen Bereichen beste Arbeitsbedingungen.
  • Das frequenzfreie Licht (Flicker-Free) sorgt besonders bei Schleif- und Dreharbeiten für Arbeitssicherheit.
  • Hocheffiziente Lichtausbeute.
  • Die gesamte Beleuchtung verfügt über eine DALI-Steuerung (Digital Addressable Lighting Interface) und Tageslichtsensoren.
  • Das hohe Beleuchtungsniveau schafft eine angenehme Arbeitsatmosphäre.